Monthly Archives: July 2018

Hypnose

Hypnose-zürich

Mit der Hilfe von Hypnose, kannst du unerwünschte Gewohnheiten ändern. Alles was du in deinem bisherigen Leben erlebt hast, wird im Unterbewusstsein in Form von Bildern abgespeichert. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass etwa 90% unserer Handlungen vom Unterbewusstsein gesteuert werden. Somit fällt es häufig schwer, gewisse Handlungen ohne Bedenken auszuführen. Wer also tiefgründige Dinge verändern möchte hat deshalb gewisse Schwierigkeiten. Wenn du diverse Verhaltensmuster verändern willst, ist eine Hypnose sicherlich die passende Form der Therapie. Im Unterbewusstsein werden natürlich nicht nur positive Bilder abgespeichert. Viele negative Erlebnisse sind hier ebenfalls tief verankert. Mit einer Hypnose können die negativen Erlebnisse jedoch in positive Bilder umgewandelt werden.

 

Denken, fühlen und handeln – so einfach ist das Prinzip

 

Die Therapeutin von HerzZeit ist wenn es um Hypnose geht eine gute Ansprechperson. Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich mit dieser Thematik und kennt die Problematik, Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmer sehr genau. Bevor mit der Hypnose begonnen wird, erfolgt in einem persönlichen Gespräch das Kennenlernen. Somit wird eine gewisse Vertrauensbasis geschaffen, welche für eine Hypnose enorm wichtig ist. Dabei wird kurz auf dein Problem eingegangen und eine passende Suggestion für dich gefunden. Nach einer kurzen Reiki-Behandlung, ist für die notwendige Entspannung gesorgt.

 

Im nächsten Schritt wird mit der Hypnose begonnen. Du legst dich entspannt zurück und du wirst eine sehr angenehme Ruhe und Wärme spüren. Die Therapeutin ist während der Hypnose natürlich immer an deiner Seite und die neuen Impulse für die positiven Gedanken werden gesetzt. Damit sich die positiven Bilder im Unterbewusstsein fest verankern können, sind etwa 2 bis 3 Sitzungen notwendig. Diese werden wöchentlich in den modernen Behandlungsräumen von HerzZeit durchgeführt.

 

Für nähere Auskünfte zum Thema Hypnose und in welchen Situationen diese angewendet werden kann, wende dich einfach an HerzZeit und vereinbare ein persönliches Beratungsgespräch. Die Therapeutin freut sich auf deine Kontaktaufnahme und hilft dir, negative Gedanken in positive Bilder umzuwandeln.